Cranio Atelier

Nathalie Iseli

„Wenn du die Berührung mit der inneren Stille verlierst, verlierst du den Kontakt mit dir selbst.
Wenn du den Kontakt mit dir selbst verlierst, verlierst du dich in der Welt.
Das innerste Selbstgefühl, das Gefühl dessen, der du bist,ist untrennbar mit Stille verbunden.
Das ist das „Ich bin“ welches tiefer ist als Namen und Normen.“

 

Eckhart Tolle

Über mich

Nathalie Iseli

Nathalie Iseli

  • geboren im Februar 1969
  • Mutter von zwei Teenager Girls
  • Physiotherapeutin

Ausbildung

  • 1989 Matur
  • 1990- 2014 Ausbildung als Physiotherapeutin spezialisiert in
    Neurologie, Pädiatrie und in Ausbildung für Geriatrie
  • 2003 Reikimeisterin
  • 2004 Metamorphose nach Saint. John
  • 2006-2008 SVPP 2-jährige Ausbildung in Medialität und Heilung
  • 2010-2013 3-jährige Ausbildung bei ICSB (International Institute for Craniosacral Balancing)

Cranio

Biodynamischer Ansatz

In der heutigen Zeit ist der Mensch immer grösserem Stress, Leistungsdruck und belasteter Ernährung ausgesetzt. Das Tempo des täglichen Lebens beschleunigt sich;  es ist schwer Ruhe und Zufriedenheit zu finden. Eine Ruhe, in der die Regulierung des Nervensystems möglich ist.

Die Cranio-Therapie unterstützt die Selbstheilungskräfte des Nervensystems und kann so Stresssymptome, Verspannungen und Schmerzen abbauen.

Während der therapeutischen Behandlung legt die Therapeutin ihre Hände an verschiedene Stellen des Körper auf. Völlig präsent sitzt Sie da, spürt was im Innern des Körpers vor sich geht. Von Aussen betrachtet scheint sie nichtstuend da zu sitzen. Die Fähigkeit, diese feinsten Bewegungen des Organismus wahrzunehmen, benötigt eine 3-jährige Grundausbildung, in der sie geschult und differenziert wird. Für die KlientInnen ist es ein Gefühl von Einheit und Verbundenheit mit sich selber.

Die Wirkung der Sitzungen wird unterschiedlich beschrieben.
Der Schlaf verbessert sich, die Kopfschmerzen lassen nach, die Rückenschmerzen verschwinden, es ist mehr Energie im Alltagsleben spürbar.

Die craniosakrale Methode hat ihren Ursprung in der Osteopathie, die von Dr. Still (1828 – 1917) gegründet wurde. Das Gesunde als Lebenskraft stand für ihn immer im Vordergrund, unabhängig von Krankheiten und Schmerzen. Er sagte: „Es muss der erste Grundsatz eines Arztes sein, das Gesunde im Individuum zu finden. Jedermann kann Krankheiten finden.“

Dr. W.G. Sutherland (1873-1954) war dann der Pionier der craniosakralen Osteopathie. Dieser hat in seiner Praxis den „Breath of Life“ entdeckt. Eine Art innerer Atem, der unabhängig von der Lungenatmung existiert. Hunderte von Malen pro Tag wird jede Zelle im Körper mit langsamen, stetigen Regungen bewegt und somit belebt.

Die Praktizierenden lauschen diesem inneren Atem. Über ihn erfassen sie den momentanen Zustand des Organismus, analysieren diesen und beginnen die therapeutische Arbeit. Die Funktion und das Wohlergehen des Körpers werden mit feinsten Impulsen von Aussen unterstützt, damit der Organismus seine Mitte wieder finden kann. Eine solche Behandlung, kann in den verschiedensten Lebenssituationen, von der Schwangerschaft bis ins hohe Alter heilsam sein.

Seit Sutherland entwickelt sich die craniosacrale Therapie immer weiter.
Die Grundsätze bleiben aber immer die gleichen.
Der Wichtigste für mich ist der Folgende:

„Heilung geschieht nicht in der Bewegung, sie geschieht in der Stille.“
Dr. Rolling Becker

Wirkung und Indikation

  • Stressreduktion auf körperlicher und psychischer Ebene
  • Prävention durch Stärkung des Gesamtgesundheitszustandes
  • Linderung von Schmerzzuständen, akut wie chronisch
  • Unterstützung und Stärkung bei Krankheit, Unfall, Krisen und
    Operationen

Das Ziel ist die Selbstregulierung.
Jeder Körper weiss, wie sich Gesund-Sein anfühlt. Dies wird in der Craniositzung angesprochen. Optimalerweise kann so durch die angeregte Selbstregulierung ein krankhafter Zustand geheilt oder gelindert werden.
Manchmal ist es die Integration dieses Zustandes, die im Vordergrund steht. Um besser mit der Erkrankung umgehen zu können und um das Wohlbefinden zu stärken.

Die craniosacralen Behandlung kann zur Wegbegleitung in Lebensabschnitten und Lebensveränderungsprozessen werden.
Sie ist besonders hilfreich in der Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung.
Säuglinge und Kleinkindern gibt sie eine wunderbare Starthilfe, insbesondere bei schweren Geburten.

Kosten

ASCA, EGK, EMR und VISANA anerkannt
Preis pro Sitzung: Fr.130.-/90 Minuten

Kundenstimmen

Schon bei der ersten Begegnung mit dieser bodenständigen und ruheausstrahlenden Frau, beginnt die Reise in die eigene innere Welt. Mit geschickten, einfühlsamen Händen und einem Gespür für den richtigen Augenblick arbeitet Nathalie sich langsam und behutsam ans Ziel. Eines der Ziele ist, dass Sie selbst ihre Muster erkennen, sich wieder finden und heilen können.

Brigitte Böhlen

Fitness Instruktorin / Medium, Soulwhisper

Ich bin auf Empfehlung einer guten Freundin wegen Schlafstörungen, Tinitus und Gelenkschmerzen bei Nathalie Iseli gelandet. Nach der ersten Behandlung haben sich sowohl mein Schlaf, wie auch die Gelenkschmerzen enorm verbessert. Auf den weiteren Verlauf der Behandlung bin ich sehr gespannt. Danke für Deine feinfühlige Arbeit die Du für Menschen leistest.

Marco Blindenbacher

Fitness Instruktorin / Webdesigner, PEP4WEB

Kontakt

Adresse

Cranio Atelier

Nathalie Iseli
Lorraine 10
3400 Burgdorf
Tel. 034 422 73 38
Natel 076 566 31 10
iseli.nathalie@gmail.com

Kontaktformular

3 + 14 =

© 2019 Cranio Atelier | Webdesign by PEP4WEB